Vorlage für Ihre Bewerbung als Pädagoge/ Pädagogin

Hier finden Sie praktische Mustervorlagen für Ihre Bewerbung als Pädagoge/ Pädagogi

Muster Bewerbungsanschreiben Pädagoge

 

Der erste Eindruck zählt - das gilt auch und vor allem, wenn Sie sich um eine neue Arbeitsstelle bewerben. Mit Ihrem Bewerbungsschreiben können Sie gezielt darauf Einfluss nehmen, welchen ersten Eindruck sich Ihr potenzieller Arbeitgeber von Ihnen macht. Dieses Musteranschreiben soll Ihnen als Leitfaden dienen, wie Ihre Bewerbung formuliert sein sollte, wenn Sie Pädagoge / Pädagogin und auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind. Ergänzen Sie es einfach noch um Ihre persönlichen Angaben wie Name und Adresse und fügen Sie statt des Mustertexts eine anschauliche Beschreibung Ihrer eigenen beruflichen Laufbahn ein. Heben Sie Ihre Stärken hervor, die auf das gewünschte Bewerberprofil passen und beschreiben Sie in klaren Sätzen, warum Sie sich für die ausgeschriebene Stelle so gut eignen. Was unterscheidet Sie von der Konkurrenz? Welche besonderen Fähigkeiten bringen Sie mit? Was ist Ihr Antrieb für diesen sozialen Beruf? Diese Fragen sollte sich der potenzielle Arbeitgeber nach der Lektüre Ihrer Bewerbung beantworten können.

Die pluss Personalmanagement GmbH bietet Ihnen nicht nur fundierte Branchenkenntnisse, sondern auch viele interessante Stellenangebote im Bereich Bildung & Soziales.

 

BEWERBUNGSANSCHREIBEN PÄDAGOGE

 

Vorname Nachname
Musterstraße 1
PLZ Musterhausen
Telefon: 0123 / 456 78 90
E-Mail: beispiel@adresse.de

 

Unternehmensname inkl. Rechtsform
z.H. Frau/Herrn Monika/Max Mustermann
Mustergasse 7
PLZ Musterhausen

 Musterhausen, 0. Monat 0000 

 

Bewerbung als Pädagoge/Pädagogin / Ihr Stellenangebot im Musterblatt

 

Sehr geehrte Frau Mustermann,

mit großem Interesse habe ich zur Kenntnis genommen, dass Sie für Ihr Betreuungsteam in Mustereinrichtung Verstärkung suchen. Als diplomierte Pädagogin mit Erfahrung im Bereich Betreuung von Langzeitarbeitslosen und Menschen mit Migrationshintergrund bringe ich nicht nur das notwendige Fachwissen mit, sondern auch sehr viel Engagement und Freude an meinem Beruf. Ich möchte Sie gerne bei Ihrer Arbeit unterstützen und bewerbe mich daher auf die ausgeschriebene Position als Pädagoge / Pädagogin.

Ich arbeite seit meinem Studienabschluss an der Musteruniversität in Musterstadt im Jahr XXXX in der Mustereinrichtung in Musterort, wo meine Hauptaufgabe darin besteht, Langzeitarbeitslose sowie Menschen mit Migrationshintergrund zu betreuen und ihnen Hilfestellung bei der Strukturierung ihres Alltags zu leisten. Ich helfe bei Behördengängen, bei diversen Antragstellungen und empfehle geeignete Sprach- und Weiterbildungskurse. Außerdem organisiere und betreue ich gemeinsame Freizeitaktivitäten.

Es bereitet mir große Freude, mit den unterschiedlichsten Menschen in Kontakt zu sein und gemeinsam mit ihnen Lösungen zu erarbeiten, die ihnen helfen, ihren Alltag zu meistern und aktiv am Leben teilzunehmen. Meine offene, verständnisvolle und geduldige Art ist mir dabei eine große Hilfe. Mit einer gesunden Mischung aus Einfühlsamkeit und Strenge stoße ich bei den Teilnehmern auf große Sympathie, verschaffe mir aber gleichzeitig auch den für meine Arbeit nötigen Respekt.

Was mich an Ihrer Stellenausschreibung besonders reizt, ist, dass Sie auch mit jugendlichen Arbeitslosen sowie minderjährigen Flüchtlingen arbeiten. Auch ich möchte gern meinen Teil dazu beitragen, dass junge Menschen ihren Platz in der Gesellschaft bzw. in Deutschland eine neue Heimat finden, in der sie sich wohlfühlen. Das empfinde ich als spannende und herausfordernde Aufgabe und genau darin möchte ich Ihr Team sehr gerne unterstützen.

Mein frühester Eintrittstermin ist der XX.XX.XXXX. Ich freue mich darauf, alles Weitere in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen vertiefen zu können.

 

Mit freundlichen Grüßen

Vorname Nachname

 

Anlagen:
Lebenslauf
Zeugnisse

Sie möchten sich ganz unkompliziert bewerben?

Beantworten Sie uns einfach ein paar Fragen über ihre Qualifikationen und Wünsche und wir finden für Sie passende Jobs im Bereich Bildung und Soziales!

Ihre Rückrufbitte

Wir rufen Sie innerhalb von 24 Stunden kostenlos zurück.

0/160 Zeichen

* = Pflichtfeld

Fenster schließen

Informationsmaterial anfordern

Bitte geben Sie Ihre Daten ein, wir schicken Ihnen in wenigen Minuten alle Infos per E-Mail zu.

* = Pflichtfeld

Fenster schließen

Muster Lebenslauf als Pädagoge

Unser Tipp: Eine klare Struktur

Ein Lebenslauf soll Ihren potentiellen Arbeitgeber über Ihre berufliche Entwicklung, sowie Erfahrungen informieren und Ihnen letztendlich den Zugang zu interessanten Jobs und Stellen ermöglichen. 

Ist der Lebenslauf übersichtlich strukturiert, lassen sich wichtige Punkte für Ihren Arbeitgeber schneller erfassen.

Aus ihrem Lebenslauf lässt sich erkennen, welche Schul- und Berufsausbildung Sie besitzen, bei welchen Arbeitgebern sie beschäftigt waren, oder ob Sie an Fortbildungen teilgenommen haben.

Muster Deckblatt als Pädagoge

Der erste Eindruck zählt!

Werten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auf: Das Intro zu Ihnen und in ihr berufliches Leben. Das Deckblatt für eine Bewerbung gewann erst in den letzten Jahren an Bedeutung, ist aber grundsätzlich recht einfach zu erstellen. Anders als das Bewerbungsanschreiben wird das Deckblatt direkt in die Bewerbungsmappe vor die anderen Unterlagen geheftet.

So klappt die Bewerbung im Bereich Bildung und soziales

Hier finden Sie weitere Tipps zur Erstellung ihrer Bewerbungsmappe im Bereich Bildung & Soziales 

Ihre Rückrufbitte

Wir rufen Sie innerhalb von 24 Stunden kostenlos zurück.

0/160 Zeichen

* = Pflichtfeld

Fenster schließen

Informationsmaterial anfordern

Bitte geben Sie Ihre Daten ein, wir schicken Ihnen in wenigen Minuten alle Infos per E-Mail zu.

* = Pflichtfeld

Fenster schließen