Test & Übernahme

Deutlich reduzierte Risiken bei der Besetzung von Vakanzen.

Selektionskriterien und Tests können noch so ausgefeilt sein - bei der Festeinstellung von Personal besteht immer ein Auswahlrisiko.

Ob ein neuer Mitarbeiter wirklich die in ihn gesetzten Erwartungen erfüllt und ins Unternehmen passt, zeigt sich meist erst nach einigen Wochen oder gar Monaten. Das Instrument Zeitarbeit als Anstellung auf Probe und Vorauswahl in der Praxis kann sich hier als Alternative empfehlen.

Überzeugen Sie sich vor der Festanstellung von der Arbeitsleistung und der persönlichen Eignung eines Mitarbeiters.

So funktioniert die Kombination aus Zeitarbeit und Personalvermittlung:

Schritt 1: Auftragsanfrage

Für die Besetzung einer Vakanz in Ihrem Unternehmen beauftragen Sie uns, den geeigneten Mitarbeiter zu finden. Vertraglich werden die Konditionen, der Zeitraum für die Testphase und die evtl. Übernahme geregelt.

Schritt 2: Auswahlverfahren

Gemeinsam dokumentieren wir in einem Anforderungsprofil die fachlichen und persönlichen Qualifikationen für die Besetzung Ihrer Vakanz. Anhand des Profils wählen wir einen genau passenden Mitarbeiter aus bzw. rekrutieren ihn.

Schritt 3: Test

Für die vereinbarte Dauer überlassen wir Ihnen unseren Mitarbeiter im Rahmen der Zeitarbeit. In dieser Phase haben Sie die Möglichkeit, ihn kennenzulernen und die Qualität seiner Arbeit in der Praxis zu überprüfen. Sie nutzen die Überlassungsphase also quasi wie die Probezeit eines fest eingestellten Mitarbeiters.

Schritt 4: Übernahme

Stimmen Arbeitsleistung und „Chemie“, übernehmen Sie ihn mit seiner Zustimmung in Ihr Unternehmen.

Unser Team berät Sie gern individuell und situativ auf den Bedarf Ihres Unternehmens abgestimmt. Rufen Sie uns bitte an (siehe Niederlassungen) oder senden Sie uns eine Personalanfrage.

Ihre Vorteile:

  • Kein Risiko - Sie können sich bereits vor der Einstellung von der Eignung eines Mitarbeiters überzeugen
  • Geringerer Arbeits- und Zeitaufwand für die Personalbeschaffung