Jobs und Stellenangebote Koch (m/w)

Jobs und Stellenangebote für Köche

Der Beruf des Kochs und sein gewandeltes Image

Seit einigen Jahren erlangen immer mehr Köche medialen Ruhm. Sie werden in TV-Talkshows eingeladen, nehmen an Quizshows teil und moderieren teilweise sogar eine eigene Fernseh-Show.

So, wie Reallife-Dokumentationen uns in Zoos oder in zu renovierende Wohnzimmer unserer Nation bringen, versetzen uns Kochshows ganz nah „an den Herd“ und lassen uns eintauchen in die Arbeitswelten von Köchen und Gastronomen.

Die Fähigkeiten und das Können von Köchen rücken hierdurch in das Sichtfeld einer breiten und interessierten Öffentlichkeit. Das Interesse an diesem Berufsstand basiert vermutlich auf dem Bedürfnis, am Leben anderer Menschen kurzfristig teilzunehmen, und auf der Bewunderung des hohen handwerklichen Geschicks eines Kochs.

Das ein Koch zum Fernsehkoch wird ist sicherlich die Ausnahme, dennoch ist dieser Beruf sehr vielseitig und bietet viele Möglichkeiten zur Entfaltung.

Aufgabengebiete von Köchen (m/w) in der Gastronomie

Hierarchiestrukturen in der Küche sind teilweise sehr gefestigt und verlangen von einem neuen Mitarbeiter ein gewisses Anpassungsvermögen.

In den Küchen vieler Häuser gibt es neben dem Küchenchef einen Stellvertreter, den Sous-Chef. Die Unterabteilungen werden von sogenannten Posten-Köchen verantwortet (Chef de Partie), die auch wiederum Stellvertreter haben und zwar den Demichef de Partie. Der Entremetier kocht die Beilagen. Der Saucier verarbeitet Fleisch, Fisch und bereitet die Saucen zu.

Ein Gardemanager ist der Koch der kalten Speisen. Weiterhin gibt es in großen Häusern den Patissier, der als Küchenkonditor bzw. Feinbäcker arbeitet. Am unteren Ende der Küchenhierarchie stehen ausgebildete Jungköche (Commis de Cuisine), die Kochlehrlinge (apprenti de la Cuisine) sowie die Küchenhilfen.

Die Arbeit von Köchen in Großküchen erfordert Schnelligkeit und läuft oftmals unter großem Druck ab.

Der Arbeitsort von Köchen befindet sich in erster Linie in Restaurants, Hotels, Kantinen, Gaststätten oder bei Cateringfirmen.

Köche (m/w) waschen, schälen, schneiden, filetieren, kochen, braten, backen, blanchieren, frittieren, dämpfen und richten die Teller ansprechend an.

Die fachgerechte Lagerung der Lebensmittel gehört selbstverständlich ebenso zu dem Wissens- und Aufgabengebiet eines Kochs bzw. einer Köchin wie der fachgerechte Umgang mit ihnen.

Mit den Maschinen und Gerätschaften, die in der Küche stehen, muss sich der Koch bzw. die Köchin selbstverständlich auskennen und diese bedienen können. In bestehende Abläufe müssen sich neue Mitarbeiter ggf. nach Einweisung einarbeiten können.

Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, mit unterschiedlichen Ausrichtungen und Einflüssen zu kochen.

Die Ausrichtung von Restaurants auf eine bestimmte Zielgruppe und ein Kundenklientel ist so vielseitig wie die Fähigkeiten und Erfahrungen der Köche selbst. So ist es möglich, dass in einem Restaurant Haute Cuisine serviert wird, in anderen deftige Hausmannskost gekocht wird oder aber Gerichte mit einer internationalen Ausrichtung.

Oft spezialisieren sich Köche auf einen Fachbereich und sammeln während ihrer Ausbildung und ihrem Berufsleben Erfahrungen in verschiedenen Häusern, teilweise sogar im Ausland.

Aktuell geht ein großer Trend in der Gastronomie zur regionalen und ökologischen Küche.

Verstärkt bieten Restaurants Speisen aus Produkten der Region an. Es gilt nicht mehr zu jeder Jahreszeit möglichst exotische Zutaten aufzutischen, sondern mit regionalen Produkten ein gastronomisches Erlebnis zu schaffen.

Köche haben häufig Arbeitszeiten, die von denen anderer Arbeitnehmer deutlich abweichen. So arbeiten Köche oft spät oder auch am Wochenende. Wenn man sich für die berufliche Laufbahn eines Kochs interessiert, sollte man dies bedenken.

Die PLUSS-Unternehmensgruppe stellt nicht nur gelernte Köche ein. Auch ungelernt oder als Quereinsteiger haben Sie die Chance auf ein Beschäftigungsverhältnis.

Hervorragende Berufschancen für Köche (m/w) bei pluss

Für viele Köche (m/w) ist die Zeitarbeit eine interessante Variante. Sie bietet nicht nur interessierten Neu- oder Quereinsteigern die Möglichkeit Fuß zu fassen, sondern sie bietet Köchen die Möglichkeit, weitere Kontakte zu interessanten Häusern zu knüpfen, Referenzen und Erfahrungen zu sammeln und nicht zuletzt die Chance, von dem jeweiligen Kunden fest übernommen zu werden. Das Modell der Zeitarbeit bietet sich für Menschen an, die einen schnellen Einstieg in die Gastronomie suchen, um dort Fuß zu fassen.

Auch die Personalvermittlung über die pluss-Unternehmensgruppe bietet Bewerbern sehr gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Durch die Personalvermittlung erhält der Bewerber die Gelegenheit, kostenlos durch pluss in eine neue Anstellung zu gelangen. Durch diesen Service muss sich der Bewerber nicht mehrfach bei vielen verschiedenen Arbeitgebern bewerben, sondern bewirbt sich nur einmal bei pluss. Worauf die Disponenten von pluss dem Bewerber dann eine Stelle anbieten, die exakt auf die Interessen und Fähigkeiten des Bewerbers zugeschnitten ist.

Voraussetzungen und Eigenschaften für diesen Beruf

Der Beruf des Kochs erfordert ein gewisses Maß an Kommunikationsfähigkeit. Ein Koch (m/w) bei der pluss-Unternehmensgruppe muss eine gewisse Flexibilität besitzen, um sich beim Kunden auf neue Situationen, Speisenkarten und Küchen einstellen zu können. Der Umgang mit anderen Menschen sollte ihm grundsätzlich nicht schwer fallen.

Wenn Sie Mitglied in der pluss-Familie werden möchten, freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung. Es wäre zwar schön, wenn Sie bereits über Erfahrungen in diesem Bereich verfügen oder optimalerweise sogar eine Ausbildung als Koch abgeschlossen haben, aber ein Einstieg bei der pluss Personalmanagement GmbH ist auch möglich, wenn Sie aus einer anderen Branche kommen und bisher keine Berührungspunkte mit der Gastronomie hatten. Wir setzen Sie entsprechend Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten bei unseren Kunden ein, sodass Sie auf jeden Fall zu Ihrem neuen Beruf passen und dieser zu Ihnen.

Bewerben Sie sich jetzt und lassen Sie sich Ihre beruflichen Vorteile aufzeigen!