Meine Lebenswelt aus dem Bereich Finanz- und Rechnungswesen

Ich, Finanzbuchhalterin

Jannika, 37, liebt das Reisen. Hauptsache weit weg. Ob Thailand, Australien, Hawaii oder Indonesien. Ihr Traumziel ist Neuseeland. Seit knapp einem Jahr als Finanzbuchhalterin bei pluss Office 

 

"Erst habe ich Industriekauffrau gelernt und nach der Ausbildung 15 Jahre in dem Betrieb weitergearbeitet. Der Standort ist dann ins Ausland verlegt worden. Ich reise zwar gerne überall hin, meine Heimat bleibt jedoch hier in Köln. Mit zu gehen und ins Ausland zu ziehen kam für mich also nicht in Frage. 

Bei der beruflichen Neuorientierung habe ich sehr viele Absagen erhalten. Der Grund war oft, dass ich bisher nur einen Betrieb kennengelernt hatte. Nur wie soll ich viele Betriebe kennenlernen und Neues lernen, wenn mich niemand einstellen will? Das hat mich echt frustriert.  

Mittlerweile war ich über pluss schon bei zwei verschiedenen Firmen in der Buchhaltung. Es hat immer viel Spaß gemacht und ich konnte mich schnell einbringen. Jetzt kann mir niemand mehr damit kommen, dass ich zu wenig Betriebe kennen würde. Ich habe das Gefühl, dass ich meinen Marktwert in kürzester Zeit echt steigern konnte. 😊  

Mein derzeitiger Abteilungsleiter hat mir gerade ein Übernahmeangebot gemacht. Darüber habe ich mich natürlich mega gefreut. Aber ich glaube, ich möchte vorher noch einige andere Betriebe kennen lernen, bevor ich mich langfristig entscheide."

 

Aus: Feedbackgespräche mit Mitarbeitern, pluss Office.  Zur Betreuung unserer Mitarbeiter gehören regelmäßige Gesprächsrunden. Wir finden, nur wer gut zuhört, kann verstehen.