Ihre erfolgreiche Bewerbung für eine Karriere im Bereich Logistik

Sie haben bereits Arbeitserfahrung im Bereich Logistik gesammelt und suchen eine neue Herausforderung, wollen nach der Elternzeit wieder ins Arbeitsleben zurückkehren oder als Einsteiger in der Logistikbranche durchstarten? pluss hilft Ihnen dabei, die passende Stelle zu bekommen. Zeigen Sie Ihrem zukünftigen Arbeitgeber mit unserer Hilfe, warum Sie für das Unternehmen unverzichtbar sind und bekommen Sie einen Arbeitsplatz nach Ihren Vorstellungen.

Inhalte:

Motivation, Einsatz und Sorgfalt - gefragte Attribute in der Logistikbranche

Egal, ob Sie sich als Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung, als Fachlagerist oder Supply-Chain-Manager bewerben: Nehmen Sie sich Zeit für das Verfassen und Zusammenstellen Ihrer Unterlagen und stellen Sie Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen, ob im kaufmännischen oder gewerblichen Bereich der Logistikbranche, in einer ansprechenden Form dar. Zeigen Sie dem Personaler im Anschreiben dabei nicht nur, was Sie für die ausgeschriebene Stelle prädestiniert, sondern auch, warum Sie ausgerechnet in seinem Unternehmen arbeiten möchten. So beweisen Sie Motivation und Einsatz für die neue Stelle - zwei Eigenschaften, die über Erfolg und Misserfolg einer Bewerbung im Logistikbereich maßgeblich entscheiden können.

Natürlich interessiert den Personalverantwortlichen Ihres zukünftigen Arbeitgebers auch, ob und wo sie bereits berufsrelevante Erfahrungen gesammelt haben. Jedes Praktikum, Trainee-Programm oder natürlich die Ausbildung oder das Studium hat Ihnen auf Ihrem bisherigen Karriereweg wertvolles Wissen vermittelt, auf das Ihr neuer Arbeitgeber zählen wird. Doch auch Ihre Aufgaben in bisherigen Jobs geben Aufschluss über Ihre Fähigkeiten. Haben Sie in Ihrem letzten Job die Planung des Warentransports übernommen oder waren verantwortlich für die Bewirtschaftung von Gütern im Lager? Beschreiben Sie diese Tätigkeiten kurz und knapp im Lebenslauf unter der jeweiligen Arbeitsstelle. Achten Sie bei aller Liebe zum Detail natürlich auch auf die Einhaltung allgemeiner Normen sowie der korrekten Rechtschreibung und Grammatik. Es ist keine Schande, die Bewerbungsunterlagen vor dem Absenden noch einmal von einer Vertrauensperson gegenlesen zu lassen - gleichzeitig beweisen Sie mit einer fehlerfreien Bewerbung Sorgfalt und echtes Interesse an der ausgeschriebenen Stelle.

Zu guter Letzt sollten Sie neben Ihren Erfahrungen und Stärken im Bereich der Logistik auch Ihre sozialen Kompetenzen, die sogenannten Softskills, betonen. Da die Zusammenarbeit zwischen Kunden und Dienstleistern in der Logistik oft besonders eng ist und alle Arbeitsschritte stark verzahnt sind, sind zuverlässige Arbeitskräfte, die sowohl selbstständig als auch im Team gut arbeiten können, unverzichtbar. Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten sollten in Ihrer Bewerbung deshalb ebenso hervorgehoben werden wie vorhandene Sprach- und Technikkenntnisse. Übertreiben Sie jedoch nicht, indem Sie sich selbst in den höchsten Tönen loben. Belegen Sie diese Eigenschaften stattdessen lieber mit konkreten Aufgaben und Projekten, in denen Sie sie zuvor erfolgreich einsetzen konnten.

Hilfe von pluss: Erfolgreiche Arbeitnehmervermittlung vom Berufsanfänger bis zur erfahrenen Fachkraft

Unabhängig davon, ob Sie bereits Erfahrung im Bereich Logistik gesammelt haben oder Neueinsteiger sind, kann auch die beste Bewerbung mal zu einer Absage führen. Mit einer Bewerbung bei pluss im Rahmen der Personalvermittlung oder Zeitarbeit ersparen Sie sich viel Aufwand und einen zermürbenden Bewerbungsprozess. Nach einmaliger Bewerbung eröffnen wir Ihnen attraktive und vielseitige Jobchancen in allen Bereichen der Logistik und helfen Ihnen dabei, die passende Tätigkeit für Ihre Qualifikationen und Wünsche ausfindig zu machen. Nutzen Sie auch gern unsere Musterbeispiele als Vorlage für Ihre Bewerbung im Logistikbereich!

Finden Sie in unserer Stellensuche Jobs in der Logistikbranche