Vermittlung von pädagogischen Fachkräften in Düsseldorf

12. März 2020

Berufung und Leidenschaft kennzeichnen die Motivation der im Sozialwesen Beschäftigten. Ihr Job ist lebendig, verantwortungsvoll und auch immer wieder herausfordernd. Ihre Passion möchten die meisten nicht aufgeben, aber ein Wechsel des Arbeitsplatzes und damit Perspektiven für Weiterentwicklung, Karriere, mehr Abwechslung und Flexibilität oder bessere Konditionen kann durchaus von Interesse sein.

Die Personalexperten von pluss Bildung & Soziales haben es sich zur Aufgabe gemacht, Wünsche nach beruflicher Veränderung professionell und effizient zu begleiten. Seit mehr als drei Jahrzehnten organisch gewachsen, bringt der Personaldienstleister das Know-how und die Netzwerke mit, um echte Partnerschaften zwischen Menschen und Unternehmen zu schaffen.

Ab 01.04.20 engagiert sich das Team mit seinem Angebot der Arbeitnehmerüberlassung und Personalvermittlung auch in Düsseldorf direkt vor Ort für Stellensuchende und Einrichtungen im Sozialwesen.

Kontakt:

pluss Personalmanagement GmbH
Niederlassung Düsseldorf - Bildung und Soziales -
Friedrichstraße 73
40217 Düsseldorf
Telefon 0211 / 33 67 50 -0
duesseldorf-bs@pluss.de

Kunden der pluss-Gruppe sind u.a. Kindertagesstätten, Einrichtungen der Behinderten- und Eingliederungshilfe sowie der beruflichen Qualifizierung. „Einrichtungen wenden sich an uns, um ihren Mitarbeiterbedarf zu decken“, berichtet Niederlassungsleiterin Sabine Rheinwalt. „Werden befristet Fachkräfte benötigt, z.B. bedingt durch Krankheit oder Mehrarbeit, gleichen wir das Anforderungsprofil mit den Qualifikationen und Fertigkeiten der bei uns beschäftigten Mitarbeiter ab. Dabei achten wir auch auf die Passgenauigkeit persönlicher, sozialer und methodischer Kompetenzen. Oft können wir anforderungsgenau helfen und einer unserer Mitarbeiter wird genau für den benötigten Zeitraum im Hause unseres Kunden tätig.“

Steht noch kein Mitarbeiter mit den benötigten Qualifikationen unter Vertrag, sondiert pluss den Arbeitsmarkt, nutzt seine Netzwerke und modernste Rekrutierungskanäle, um geeignete Kandidaten zu identifizieren. Mithilfe dieses Prozesses entlastet das pluss-Team auch Einrichtungen, die Vakanzen besetzen und fest einstellen möchten.

„Neben der Direktvermittlung von Personal kommt es auch vor, dass sich unsere Erzieher und Pädagogen im Zuge ihrer Einsätze als Zeitarbeitnehmer mit Einrichtungen auf eine feste Übernahme verständigen“, so Personalberaterin Alica Güthe. „Einer der Vorteile unserer Dienstleistungen. Arbeitgeber und Arbeitnehmer können sich vor einer Festanstellung ein Bild davon machen, ob die Chemie stimmt.“

Im Team von pluss Bildung und Soziales sind u.a. Erzieher, Sozialpädagogen, Sozialpädagogische Assistenten, Kinderpfleger, Sozialarbeiter und Heilerziehungspfleger beschäftigt. An der Tätigkeit für pluss schätzen sie besonders den Zugewinn an Flexibilität und Planungssicherheit. Aber auch die Vielseitigkeit des Jobs, attraktive Konditionen, Work-Life-Balance, individuelle Weiterentwicklungsangebote, Wertschätzung, regelmäßiger persönlicher Austausch und der Wohlfühlfaktor im Team sind wesentliche Faktoren.

Stellensuchende in den verschiedensten Arbeitsfeldern - von der frühkindlichen Bildung, Kinder- und Jugendhilfe, Wohnungslosenhilfe und Flüchtlingssozialarbeit bis hin zu Bildung und Qualifizierung - werden von den Personalspezialisten kostenfrei und diskret über berufliche Chancen und Möglichkeiten beraten und informiert.

Für den Großraum Düsseldorf sucht pluss aktuell Fach- und Führungskräfte (m/w/d) der Pädagogik und Sozialarbeit zur Überlassung und Vermittlung. Weitere Informationen gibt es direkt vom pluss-Team oder unter www.pluss-bildung-und-soziales.de.