Ausbildungsplätze in der Pflege: pluss berät und begleitet

22. März 2021

Arbeiten in der Pflege ist eine Passion. Das gute Gefühl, für andere da zu sein, gebraucht zu werden und seinen Mitmenschen zu helfen, kann erfüllend sein und die Berufswahl begründen. Nicht zuletzt die Auswirkungen der Covid-19 Pandemie haben die Suche nach einem den eigenen Bedürfnissen entsprechenden Ausbildungsplatz jedoch herausfordernd gemacht. Wer eine 3-jährige Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann, zum Altenpfleger oder beispielsweise Heilerziehungspfleger anstrebt, findet aktuell oft kein passendes Angebot. Unterstützung bieten hier erfahrene und gut vernetzte Experten.

Jessica Lindemann und ihr Team aus der Dortmunder pluss Niederlassung sind Spezialisten für den Personalbedarf in Medizin und Pflege

Die pluss Personalmanagement GmbH ist mit ihrem Fachbereich Care People Personalpartner von Krankenhäusern, medizinischen Versorgungszentren, Pflegeeinrichtungen, Altenheimen und ambulanten Diensten. Mit ihren Dienstleistungen der Arbeitnehmerüberlassung, Personalvermittlung und HR-Beratung sorgen die Spezialisten für eine Entlastung des Managements bei der Deckung von temporärem oder dauerhaftem Mitarbeiterbedarf.

Für Stellensuchende ist pluss Arbeitgeber und Vermittler. Das Team berät diskret und kostenfrei, klärt gemeinsam berufliche Ziele und Vorstellungen, zeigt Möglichkeiten und Perspektiven auf und informiert über offene Stellen im eigenen Haus und in Einrichtungen. 

Die Personalprofis von pluss helfen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz in der Pflege, beraten, betreuen und begleiten

Die pluss Niederlassung in Dortmund hat diesen Service erweitert. „Wir möchten allen, die sich einen Ausbildungsplatz in der Pflege wünschen, die Suche erleichtern“, so Niederlassungsleiterin Jessica Lindemann. „Durch unsere guten Kontakte in der Region wissen wir, in welchen Einrichtungen noch Ausbildungsplätze zu vergeben sind und kennen die Anforderungen. Jeder, der mit uns Kontakt aufnimmt, ist herzlich willkommen.“

Neben wertvollen Informationen wird Interessenten weitere Hilfestellung geboten. „Wir checken Bewerbermappen oder helfen bei der Erstellung, besprechen, worauf es in einem Vorstellungsgespräch ankommt, begleiten auf Wunsch das Gespräch und unterstützen bei der Schulplatzsuche“, berichtet Jessica Lindemann.

Die Wünsche, die an eine Ausbildung gestellt werden, sind vielfältig. pluss Care People unterstützt, damit möglichst viele von ihnen in Erfüllung gehen

Läuft es während einer Ausbildung mal nicht rund, findet sich im Team immer ein Ansprechpartner, der mit Tipps und Anregungen zur Seite steht, sodass fundierter Support über die gesamte Ausbildungsdauer zur Verfügung steht. Darüber hinaus stellt das Dortmunder pluss-Team einen Raum für Lerngruppen zur Verfügung, bietet in kleinem Umfang Pflege-Fachliteratur sowie in Kürze auch Lernkarten.

Kontakt:

pluss Personalmanagement GmbH
Niederlassung Dortmund Care People
Kampstraße 32-34
44137 Dortmund

Telefon 0231 / 22 92 76 40
dortmund@care-people.com

Bei den „Menschen mit Antrieb“, wie sich das Team von pluss selbst nennt, ist die Leidenschaft für das, was sie tun, spürbar. Expertise und jahrzehntelange Erfahrung mischen sich mit persönlichem und nachhaltigem Einsatz für Kunden, Mitarbeiter und Kandidaten. Eine offene Sprache schafft Vertrauen. Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit und Selbstanspruch begründen die Qualität in allen Dienstleistungsbereichen.

Natürlich werden bei aller Unterstützung auch im pluss-Team die in Covid-19 Zeiten erforderlichen Abstands- und Hygieneregeln stringent befolgt

Aktuelle Stellenangebote: Zur Festanstellung und Überlassung sowie zur Direktvermittlung im Großraum Dortmund sucht das pluss-Team Pflegefachkräfte, Gesundheits- und Krankenpfleger, Funktionspersonal aller Richtungen, Altenpfleger, Pflegeassistenten, Therapeuten und andere Akteure (m/w/d) aus Medizin und Pflege.

Chancen für Pflegefachkräfte und die, die es werden wollen.
Weitere Infos unter www.care-people.com oder direkt vom Dortmunder pluss-Team.
Fragen werden sehr gerne beantwortet.