Josephine gewinnt Malwettbewerb „Traumberufe“

Wer hatte ihn als Kind nicht? Seinen Traumberuf? „Wenn ich mal groß bin, werde ich Feuerwehrmann. Oder Pilot. Ich werde Tierpflegerin. Und ich Baggerfahrer“, hieß es. In dem von Mai bis Anfang Juni 2018 von der pluss Personalmanagement Lübeck GmbH Niederlassung Care People veranstalteten Malwettbewerb konnten sich die Kids von Kindertagesstätten austoben und ihre Träume in den buntesten Farben zu Papier bringen.

Gewonnen hat die 6-jährige Josephine Fuß und mit ihr die Kita Fahrenkrug, die sich über einen Scheck in Höhe von 500,- Euro freuen konnte. Bei der Preisverleihung nach den Sommerferien am 31.08.18 wurden auch gleich die Verwendungszwecke präsentiert: eine Slagline, Greifbälle, Chiffontücher, Softhüpfer, Federball-Sets, Laufski, Bälle und einen Balltrainer für den Bewegungsraum der Kita.

Josephine malte sich selbst in einer Zirkusmanege, gelbe Sternenlichter, große und kleine Zuschauer und viele glückliche Gesichter. „Ein fröhliches Bild und eine tolle Gewinnerin“, lobten Katharina Grimm, Personalberaterin Bildung & Soziales bei pluss, und Niederlassungsleiter Michael Hermelink die kleine Künstlerin bei der Preisübergabe. Klar, dass auch eine persönliche Aufmerksamkeit für Josephine und ein gemeinsames Foto mit Erzieherin Lisette Völzke nicht fehlen durfte.

Soziales Engagement ist dem Team der pluss Personalmanagement GmbH seit vielen Jahren wichtig. Kontinuierlich beteiligt sich die an mehr als 35 Standorten in Deutschland vertretene Unternehmensgruppe an Veranstaltungen und Aktionen für den guten Zweck, unterstützt Schulen und Sportvereine, spendet zugunsten von Krankenhäusern, Klinik-Clowns und Hospizen und übernimmt Zoo-Patenschaften.

„Als Spezialisten u.a. für Arbeitnehmerüberlassung, Personalvermittlung und HR-Consulting konzentrieren wir uns in unserer Niederlassung auf die Bereiche Medizin und Pflege sowie Bildung und Soziales“, erläutert Katharina Grimm. „Wir unterstützen Einrichtungen bei der Gewinnung und beim Einsatz von Personal und entlasten Stammbelegschaften. Zum Beispiel mit unseren Erziehern und Sozialpädagogen. Durch den engen Kontakt zu vielen Kindertagesstätten kam uns die Idee für den Malwettbewerb.“

pluss beschäftigt zum einen fest angestellte Fachkräfte, die in Einrichtungen temporär tätig werden, zum anderen werden Kandidaten zur Festanstellung an Betriebe vermittelt.

Stellensuchenden bietet das Unternehmen damit viele Chancen, berufliche Karriereziele zu verwirklichen: als Zeitarbeitnehmer in sicherer Festanstellung, bei attraktiven Konditionen und individuellen Weiterentwicklungsangeboten oder durch Beratung, Begleitung und wertvollen Arbeitsmarkt-Kontakten, die den Weg zur Wunschposition in einer Einrichtung ebnen.

Infos und aktuelle Stellenangebote unter Tel.: 0451 / 61 30 94 -0 oder www.pluss.de.