Neue Adresse: pluss Bildung und Soziales in Berlin

Erzieher, Sozialpädagogische Assistenten, Sozialarbeiter, Heilerziehungspfleger und andere Fachkräfte aus dem Sozialwesen zählen zum Team der pluss Personalmanagement Berlin GmbH Niederlassung Bildung & Soziales. Das Unternehmen ist versiert darin, pädagogische und soziale Einrichtungen bei Mitarbeiterbedarf effizient zu entlasten und für Personallösungen zu sorgen.

Ab dem 01.05.19 sind die Personalexperten in Berlin unter der neuen Anschrift Ernst-Reuter-Platz 10, 10587 Berlin, zu erreichen. Ein Umzug, der schnell geschafft sein sollte, schließlich geht es nur einen Häuserblock weiter.

Außer der Adresse ändern sich auch Telekommunikationsdaten. Die neue Rufnummer lautet 030 / 34 50 75 -0, die Fax-Nummer 030 / 34 50 75 299. Die E-Mail-Adresse bleibt mit berlin-bildungundsoziales@pluss.de unverändert.

Zu den Kunden von pluss Bildung & Soziales gehören u.a. Kindertagesstätten, Einrichtungen der Behindertenhilfe und der beruflichen Qualifizierung. Betriebe, die in hohem Maß auf eine funktionierende Decke aus qualifiziertem, zuverlässigem Personal angewiesen sind und für die unbesetzte Vakanzen oder Engpässe durch Urlaub oder Krankheit empfindliche Störungen ihres Betriebsablaufs bedeuten können.

Mit seinem Fachbereich Bildung & Soziales hat sich die pluss-Gruppe auf personelle Unterstützung bei derartigen Herausforderungen spezialisiert. Die fest angestellten Fachkräfte des Unternehmens sorgen entweder durch ihren Arbeitseinsatz in den Einrichtungen für temporäre Entlastung oder die Personalexperten unterstützen mit ihrem Know-how und ihren guten Kontakten bei der dauerhaften Besetzung eines Arbeitsplatzes – ganz wie es gewünscht ist.

Das Portfolio von pluss Bildung & Soziales umfasst einzelne Überlassungen und Vermittlungen von Mitarbeitern sowie eine ganzheitliche Firmenbetreuung im Rahmen von Recruiting-Process-Outsourcing (RPO) Projekten und eine professionelle Begleitung des HR-Managements, u.a. durch die zur Unternehmensgruppe gehörende Personalberatung Treibstoff HR Changer GmbH.

„Die individuelle und nachhaltige Betreuung von Kunden, Kandidaten und Mitarbeitern in Verbindung mit der Berücksichtigung von Anforderungen und Wünschen ist uns sehr wichtig“, beschreibt Personalberaterin Anne-Kathrin Pietsch die Intention von pluss. „Indem wir Motivationen identifizieren, gelingt es uns, echte Partnerschaften zwischen Menschen und Unternehmen zu generieren. Einrichtungen werden bei der Gewinnung und beim Einsatz von Personal zuverlässig begleitet, Beschäftigte finden zu beruflicher Erfüllung.“

Eine Festanstellung im Team von pluss Bildung & Soziales und der Einsatz als Zeitarbeitnehmer birgt viele Vorteile: die Stärkung der Kernkompetenzen und prozessual zertifizierte Weiterentwicklung (ProPeZ), kontinuierliche Betreuung, regelmäßiger kollegialer Austausch, Anerkennung für geleistete Arbeit, Mitsprache bei der Einsatzplanung, attraktive Konditionen und die Rücksichtnahme auf Work-Life-Balance sind nur einige der Pluspunkte.

„Stellensuchende informieren wir gern über die Chancen bei uns im Team und in den Häusern unserer Kunden“, berichtet Andrea Stolle, zuständig für die Personalgewinnung. „Wir beraten ganz individuell, beantworten alle Fragen und zeigen mögliche berufliche Szenarien auf. Diskretion ist dabei für uns selbstverständlich.“

pluss sucht kontinuierlich Verstärkung für sein Team wie auch zur Vermittlung an Einrichtungen und Träger im Großraum Berlin. Fach- und Führungskräfte (m/w/d) der Pädagogik und Sozialarbeit, gern auch Berufsanfänger, Wiedereinsteiger oder Kandidaten Ü50, erhalten in der Berliner Niederlassung oder unter www.pluss.de detaillierte Informationen und aktuelle Stellenangebote.