pluss Care People eröffnet Niederlassung in Mainz

Einrichtungen des Gesundheitswesens stehen unter wachsendem Druck, geeignetes Personal zu rekrutieren. Pflegefachkräfte sind rar in Deutschland. Unterstützung kommt von den Experten von pluss Care People, ein auf Medizin und Pflege spezialisiertes Team, das an mehr als 35 Standorten in Deutschland im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung und der Direktvermittlung agiert.

Mit der Eröffnung eines Standorts am 01.03.2019 in Mainz etabliert sich der Personaldienstleister nun auch in Rheinland-Pfalz. Die Kontaktdaten: pluss Personalmanagement GmbH Niederlassung Mainz Care People, Weihergarten 1 - 3, 55116 Mainz, Telefon 06131 / 304790, mainz@care-people.com.

pluss Care People ist Partner der Gesundheitswirtschaft und der beruflich Pflegenden. „Wir sind überzeugt, dass die Arbeitswelt erfüllend sein kann und schaffen daher echte Partnerschaften zwischen Menschen und Unternehmen“, erläutert Kristian Alberts, pluss Gebietsleiter Rhein-Main. „Dabei engagieren wir uns nachhaltig für die Anforderungen und Wünsche von Kunden- wie von Mitarbeiterseite. So sorgen wir zum einen für Flexibilität und Entlastung in den Betrieben und zum anderen für berufliche Weiterentwicklung, Zufriedenheit und Karriere.“

1984 in Hamburg gegründet, gilt pluss Care People in vielen Regionen Deutschlands als Markt- und Qualitätsführer. Unter anderem Krankenhäuser, Kliniken, Pflegeeinrichtungen und Altenheime nehmen die Dienste von pluss in Anspruch. Bei temporärem Personalbedarf setzen sie fest bei pluss beschäftigte Pflegekräfte in ihren Häusern ein und sichern damit den störungsfreien Betriebsablauf. Müssen Vakanzen besetzt werden, entlastet pluss Care People spürbar durch die Identifizierung geeigneter Kandidaten, eine qualifizierte Vorauswahl und die Vermittlung adäquater Bewerber/innen.

Stellensuchende finden bei pluss mehrere Alternativen, um individuelle berufliche Ziele zu realisieren. „pluss ist ein attraktiver Arbeitgeber, der sich um das Wohl seiner Mitarbeiter kümmert, Freiräume für persönliche Entfaltung schafft und mit dem vom Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) zertifizierten Prozess der Personalentwicklung für Zeitarbeitnehmer (ProPeZ) die Weiterentwicklung seiner Beschäftigten fördert“, so Bereichsleiter Frank Badur. Kollegialität, Wertschätzung, verlässlich planbare Freizeit, übertarifliche Bezahlung, Mitsprache bzgl. der regionalen Einsatzorte und die Möglichkeiten, in verschiedene Einrichtungen zu schnuppern, unterschiedliche Arbeitsweisen kennenzulernen und weitere Berufserfahrung zu sammeln, sind weitere Vorteile, die Pflegekräfte im Team von pluss genießen.

„Pflegekräfte, die nicht in der Zeitarbeit tätig werden möchten und eine Position in einer Einrichtung anstreben, beraten und begleiten wir, informieren über Marktchancen, offerieren aktuelle Stellenangebote, stellen Kontakte her und vermitteln in Kundenbetriebe. Türen werden geöffnet und Karrierewege bereitet. Für Stellensuchende eine kostenfreie Dienstleistung, die die eigenen Bemühungen um einen neuen Arbeitsplatz potenziert“, so Frank Badur weiter.

Für den Großraum Mainz werden Pflegefachkräfte aller Richtungen zur Einstellung oder zur Vermittlung gesucht, z.B. (m/w/d) Gesundheits- und Krankenpfleger, Funktionskräfte für OP, Intensiv und Anästhesie, Altenpfleger sowie Pflegeassistenten und -helfer. Fragen beantwortet das Team gern. Weitere Kontaktdaten und Infos unter www.care-people.com.